Bindemittel

 

Unsere Bindemittel sind zertifiziert gemäß ISO EN 9001:2008

 

Wir verwenden und verarbeiten nur hochwertige und geprüfte Produkte die durch unser besonderes Qualitätsmanament eine dauerhafte und gleichbleibende Qualität garantieren.

Die spezielle Bindemittelformulierung ermöglicht die hervorragenden Glätteigenschaften bei der Verlegung von Steinteppichböden ohne zusätzliche Verwendung von Lösungsmittel als Glätthilfe.
Hohe UV-Beständigkeit sowie Farbtonstabilität bei Sonneneinstrahlung. Erfüllt den neuesten technischen Stand, die Rezepturen sind frei von Nonylphenol und Benzylalkohol.
Zudem werden gesetzliche Vorgaben wie VOC (organische Lösungsmittel) Gehalt weit unterschritten und deshalb sind die Anforderungen nach dem AgBB – Schema unter
Berücksichtigung der DIBt-Richtlinie erfüllt.

Bitumenbahnen

Das ist kein Untergrund für einen Steinteppich!

Weichmacher aus Bitumen können durch den Steinteppich entweichen und bilden im ungünstigsten Fall an der Oberfläche schwarze Bläschen. Auf zu weichen Teer- bzw. Bitumenbahnen oder bei den überlappenden Stößen, drücken sich mit der Zeit z.B. die Stuhlbeine durch.

Statt Bitumen sind Abdichtungen wie Absperr-Grundierung und ähnlich angebotene Produkte die beste Alternative und dichten ohne großen Aufwand auch 100 % ab.

Belastbarkeit

Generell ist der Steinteppich stark belastbar / abriebfest.

Aber nur wenn die Steingranulate optimal verdichtet sind. Das bedeutet während des Glättens ordentlich und mit Druck von Hand zu verdichten. Im Aussenbereich und wenn der Steinteppich befahren wird, mit dem Stapler oder mit  dem Auto, muss der Steinteppich mind. 1 x mit 200-300 g/m² mit dem Oberflächenschutzimprägniert werden. So bekommt die Oberfläche die notwendige "Spezialschicht".

Büro und Nutzflächen im Innenbereich empfehlen wir mit dem 1 K Porenverschluss zu versiegeln. Bürostühle sollten mit Hart-Gummirollen ausgestattet sein!

 

Büroboden beschichten mit Steinteppich

Im allgemeinen werden Steinteppiche im Büro, im Bereich von den ''rollenden'' Schreibtischstühlen sehr stark belastet.

Um die Steinteppich - Oberfläche ausreichend zu schützen muss mind. ein zweimaliger Anstrich mit unserem Oberflächenschutz aufgebracht werden. Die Stuhlrollen sollten aus Vollgummi sein. Plastikrollen werden sicherlich nicht lange Stand halten.

Wenn der Steinteppich vollflächig mit einem Porenfüller überarbeitet wird, haben Sie ebenso ein sehr strapazierfähige Oberfläche.

Spezielle flexible Kunstoffplatten unter den Schreibtischstühlen sind natürlich auch ein gute Alternative!